Garçon, ön Biär Solidär!

Garçon, ön Biär Solidär!

 

 

Jetzt simmer alli lang gnueg dinne verharred! Nöd nur wäge Corona, sondern au will de Früehlig erstmal ateased hed und denn doch wieder en Rückzieher gmacht hed. Jetzt hesch dus dir aber mal wieder so richtig verdient verwöhnt z’werde und das gaht am 01.04.21 vo 16-23 Uhr ganz eifach mitem Brewdaz-Butler-Service.

Se seven drinking steps:

1. Schnapp dir 0-14 vo dine Fründinne oder Fründe und setzt sie und dich ufenes Bänkli oder ufenen Wiese. Aber jetzt nid eifach bi dir im Garte (haha, genau Garte in Züri), sondern entweder a de Josefswiese, a de Wipkingerwiese, am Bullingerhof, am Hardplatz, am Bullingerplatz, im Hardaupark oder uf de Bäcki.

2. Ihr setzted eui Sunnebrülle uf und lönd eu vo de Sunne und vom wohlwollende Berset beschiine.

3. Öpper vo eu schickt jetzt es Whatsapp oder Signal oder en Brieftuube a d’Nummere +41 77 500 22 23 und gid de Ort und die gwünschti Biermängi dure.

4. Eue Wunsch chunnt i de Brewdaz-Zentrale a, wo sich sofort en Garçon wird ufe Weg mache, zum dir dis chüele Bier z’bringe.

5. Bi de Akunft freued ihr eu, dass de Garçon scho im Frühlig in Summerform isch, de Service so schnell gange isch und s’Bier nur mitteloft gschüttled worde.

6. Mitere elegante Bewegig vom Handglenk machsch du dis Bier uf und setztisch grad a, will de letschti Punkt bi 5. doch chli optimistisch gsi isch.

7. Du wiederholsch Punkt 2 bis Punkt 7 so oft du willsch.

Pluspunkt: Da mir 3 Charge vo eusem Bier schüsch am Abflusshimmel müessted zuefüehre, zahlsch du nur so viel wie du wottsch. Und zwar mit Twint. Und zwar bi de Übergab.
Bliebed gsund und hydriert,
mir freued eus 🙂

Category:
Prev project
Scroll up Drag View